Unsere Disa vom Habichtswald ist für das “Pferd des Jahres 2006” (Sleipnirpreis) vom IPZV nominiert worden. Über diese Ehre freuen wir uns sehr. Hat sie doch im letzten Jahr bewiesen, was für ein geniales Pferd sie ist. Finale im Viergang auf der Europameisterschaft on Ice (in Berlin), Sport A Qualifikation in Handorf (und Siegerin der Viergangprüfung), Siegerin im Viergangpreis auf dem Kronshof, sowie Sport A Quali in der T1 (Siegerin im Finale), zweite auf der DIM ’06 in der V1 und somit bestes deutsches Pferd in dieser Prüfung und dritte (zweitbestes deutsches Pferd) in der T1.

Nachtrag vom 24. März 2007:

Leider hat es für Disa nicht ganz gereicht. Dennoch freuen wir uns, nach wie vor, über die Nominierung. Wir gratulieren ganz herzlich dem Siegerpferd: Keimur fra Vodmula und seinem Besitzer und Reiter, Jens Füchtenschnieder.
(Foto: www.taktklar.de)