Schön, dass Sie uns auf HESTABAKKI besuchen.

Wir bietet Ihnen das Rundum-Angebot für’s Islandpferd.
Suchen Sie ein Pferd für Sport oder Freizeit?
Möchten Sie sich oder Ihr Pferd professionell ausbilden lassen?
Oder suchen Sie den optimalen Hengst für Ihre Stuten?

Ja. Dann sind Sie bei uns richtig!

Unser Jahresprogramm 2019 ist da! Jetzt schon Plätze sichern!

Wo? Hier! Programm 2019.

Bei uns finden Sie alles unter einem Dach. Freundlich und kompetent!

Unterricht

für Pferde und Menschen

Auf Hestabakki erhalten Sie individuellen Unterricht in freundlicher Atmosphäre, für jeden Anspruch, ob Freizeit oder Sport.

Beritt

von jungen und erwachsenen Pferden

Wir bilden Jungpferde aus und übernehmen gerne den Beritt und die Korrektur Ihrer Pferde.

Pferde kaufen

für Sport und Freizeit

Bei uns finden Sie Pferde für jeden Anspruch und Geldbeutel.

Aktuelle Geschichten...

Ausgebucht

Die ersten Kurse 2010 sind bereits ausgebucht. So meldet euch bitte für den Tageslehrgang, den Frühjahrskurs „weg mit dem Winterspeck“ und dem isländisch Reiten, Sprechen & Singen Kurs nur noch über die Warteliste an. Vielen Dank für euer Interesse – wir freuen uns schon auf die Zeit mit euch.  

Mehr lesen...

Termine 2010 sind jetzt da!

Wir haben in den letzten Tagen unsere Köpfe zusammengesteckt um ein interessantes Jahresprogramm für euch zu erstellen. Wir hoffen das für jeden etwas dabei ist und freuen uns schon auf eine gute Zusammenarbeit mit euch und euren Pferden im nächsten Jahr.  

Mehr lesen...

Passchampionat in Zachow 2009

Zachow war für uns immer eine Reise wert. Wir haben es stets unseren Jahresurlaub genannt, da wir die sportlichen Aktivitäten mit Sightseeing, shoppen und einfach mal entSpaßnt die Natur zu genie?en, verbunden haben. Dieses Jahr haben wir lange überlegt ob wir hinfahren sollen. 2 Wochen vorher hatten wir 5 gute Gründe um doch zu fahren:…

Mehr lesen...

Die Hestabäckchen sind los…

Am Samstag haben wir es endlich geschafft einen Ritt mit unseren Pensionisten und Freunden aus Buchholz, die zwar keine Einsteller sind aber irgendwie doch dazugehören, einen Hestabakki-Nachmittag zu veranstalten. Es ist schon schwierig viele Leute mit ihren Terminen unter einen Hut zu bringen. Wenn dann noch Turniere, Kurse und diverse andere Events dazukommen, scheint es…

Mehr lesen...

Fohlenbrennen

Am Montag den 14. September war das Pferdestammbuch bei uns zu Gast um die diesjährigen Fohlen anzuerkennen und gegebenfalls zu prämieren. Für uns bedeutete es direkt nach dem Basselthofturnier, an unserem heiligen freien Montag und an Hólmgeirs Geburtstag, eine Menge Arbeit. Was tut man nicht alles. Morgens haben wir die Stuten mit den Fohlen von…

Mehr lesen...

Gisela der Passchampion OSI Basselthof

18 Jahr blondes Haar… was für den Einen ein Schritt in die Volljährigkeit ist, ist für den Anderen schon ein gesetztes Alter. Auf dem OSI Basselthof haben Hólmgeir und unsere Gisela (eigentlich Gasella f. Hafnafirði) bewiesen, dass ein Pferd mit 18 Lenzen natürlich noch lange nicht zum alten Eisen gehört. In allen drei Passdiziplinen sind…

Mehr lesen...

Rente für old boy Svaði

17 Jahre hat Svaði seine Claudia durch das Leben begleitet – vieles haben sie zusammen erlebt und vieles voneinander gelernt. 1992 war Claudi auf der Suche nach einem neuen Pferd. Es wurden einige Pferde ausprobiert und der damals 5 jährige Wallach sollte es sein – die berühmte Liebe auf den ersten Blick. Beide noch recht…

Mehr lesen...

Noch mehr Frauenpower auf Hestabakki

Am Sonntag den 28. Juni ist unser für dieses Jahr letztes Fohlen geboren. Unsere Sp· f. Ytri – Hofdölum hat von Skarpur ein witziges Stutfohlen bekommen. Das kann man schon Züchterglück nennen: alle Fohlen und Mütter gesund und alles Stuten. Wir haben sie Mylla von Hestabakki getauft. Sie ist ein Rappe mit einer kleinen Schnippe…

Mehr lesen...

Frauenpower

Am Sonntag den 21. Juni lag doch tatsächlich eine Million auf unserer Weide. Die Freude könnt ihr euch vorstellen. Unsere Kólbr· f. ¡usturhlið hat uns ein kleines Stütchen geschenkt. Vater ist Skarpur von Hestabakki und wir haben sie Milljón von Hestabakki getauft. Die Kleine war noch nicht mal ganz trocken hinter den Ohren aber schon…

Mehr lesen...

Ältere Geschichten...

Archive