Schön, dass Sie uns auf HESTABAKKI besuchen.

Wir bietet Ihnen das Rundum-Angebot für’s Islandpferd.
Suchen Sie ein Pferd für Sport oder Freizeit?
Möchten Sie sich oder Ihr Pferd professionell ausbilden lassen?
Oder suchen Sie den optimalen Hengst für Ihre Stuten?

Ja. Dann sind Sie bei uns richtig!

Unser Jahresprogramm 2019 ist da! Jetzt schon Plätze sichern!

Wo? Hier! Programm 2019.

Bei uns finden Sie alles unter einem Dach. Freundlich und kompetent!

Unterricht

für Pferde und Menschen

Auf Hestabakki erhalten Sie individuellen Unterricht in freundlicher Atmosphäre, für jeden Anspruch, ob Freizeit oder Sport.

Beritt

von jungen und erwachsenen Pferden

Wir bilden Jungpferde aus und übernehmen gerne den Beritt und die Korrektur Ihrer Pferde.

Pferde kaufen

für Sport und Freizeit

Bei uns finden Sie Pferde für jeden Anspruch und Geldbeutel.

Aktuelle Geschichten...

OSI Basselthof 2008

OSI Basselthof ist für uns immer das Highlight des Jahres. Es ist in der Nähe, die Stimmung ist super, das Wetter meist brilliant und das Starterfeld gro?artig. Auch in diesem Jahr waren Dänemark und Schweden mit von der Partie – es wurde also wieder guter Sport geboten. Für uns war dieses Turnier sehr erfolgreich. Da…

Mehr lesen...

Skarpur ist Elite

Auf der FIZO Basselthof konnten Skarpur und Holmgeir den Sprung in das Eliteregister schaffen (siehe Worldfengur). Natürlich sind wir stets der Meinung, dass Einzelnoten oft mehr verraten als das Endergebnis aber da wir wissen, wie hart die Beurteilung nach FIZO ist, freuen wir uns einfach ein Loch in den Bauch über das Endresultat. Skarpur hat…

Mehr lesen...

Lukka f. Stóra – Vatnsskarði

Jaaa – und wir haben dieses Pferd gekauft. Jeder zuchtinteressierte Islandpferdemensch hat bei der Überschrift sicherlich feuchte Augen bekommen. Aber es ist nicht die Lukka f. Stóra – Vatnsskarði, die auf dem Landsmót in Hella 8.89 bekommen hat, trotzdem finden wir unsere Lukka auch ganz toll (insgesamt gibt es drei mit diesem Namen). Lukka (eine…

Mehr lesen...

Hörður vom Neddernhof

Von einigen wurden wir schon darauf angesprochen und nun kommt die Nachricht offiziell. Wir haben uns von Lettir vom Waldhof getrennt. Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen und es ist auch nicht so, dass wir mit diesem schönen Hengst nicht mehr zufrieden waren – aber manchmal stehen Überlegungen bezüglich einer Veränderung, mit den persönlichen…

Mehr lesen...

Kronshof special 2008

Ja wo fängt man an zu erzählen – dieses Turnier stand unter dem Motto: „vom Himmel hoch jauchzend zu tode betrübt“. Um es kurz zu machen: Samstag war Anreise und das Zündschloss vom Toyota hat sich verabschiedet (Gott sei Dank erst auf dem Turniergelände und nicht 10 Minuten vorher als Claudi und Nina mal mädchenhaft…

Mehr lesen...

FIZO Norderheide

Ende April fand die Frühjahrs-FIZO in Hörpel auf dem Norderheidehof bei Christina Gerdts und Götz George statt. Bei schönstem Wetter (von dem kleinen Gewitter am Donnerstag abgesehen), stellten sich 28 Pferde dem kritischen Blick von Silke Feuchthofen, Herdís Reynirsdóttir und Jens Füchtenschnieder. Hólmgeir war auch mit zwei Pferden vertreten und ist am Freitag fröhlich und…

Mehr lesen...

Gisela und Gusti

Seit April haben wir zwei neue Familienmitglieder auf Hestabakki. Gisela (eigentlich Gasella fr· Hafnafirðir) kam zuerst und ist Hólmgeirs neuer Rennpasser. Die liebenswerte, 17 Jahre alte Stute erfreut uns täglich durch ihre freundliche und menschenbezogene Art. Es macht uns sehr viel Spaßs sie zu trainieren, da sie in vielen Bereichen einsetzbar ist. Sei es Ausritte,…

Mehr lesen...

Holmgeir im NDR

Auf dem Passchampionat in Zachow wurde Holmgeir einen halben Tag vom NDR begleitet. Er war beim Rennen mit einem Mikro ausgestattet, wurde beim Putzen, Abreiten und beim Rennen gefilmt. Es wurden Interviews mit ihm und einigen Iri-Isernhagen Passförderungsteilnehmern durchgeführt. Laut Aussage der Moderatorin, wird es eine 6 minütige Ausstrahlung auf dem NDR, am 25.11 um…

Mehr lesen...

÷rvar sagt: Turniere ade

Auf dem OSI Basselthof ’07 haben wir unseren ÷rvar fr· Svertingsstöðum, inzwischen 18 Jahre alt vom Turniersport verabschiedet. Es ist jedes Mal eine traurige aber auch schöne Stimmung, wenn man wei?, das man ein Pferd das letzte Mal in einer Turnierprüfung laufen sieht. Nun ist unser ÷rv, wie er auf Hestabakki genannt wird, nicht der…

Mehr lesen...

Zuchtziel von Hestabakki

Da wir heute eh mit der Kamera unterwegs waren, haben wir noch hier und da ein paar Bilder von unserem Nachwuchs geschossen. Es ist für uns schön zu sehen, dass sich unsere Zuchtidee (fröhliche Pferde, mit gutem Charakter, guter Vorwärtsidee und viel lockerem Tölt) bei unseren Jungpferden zeigt. Hier zwei Momentaufnahmen von Spenna (Fuchs, 1…

Mehr lesen...

Ältere Geschichten...

Archive